Alleskönner Olivenöl: die Top-Anwendungsgebiete

Olivenöl ist gesund und gehört unbedingt zu einer ausgewogenen Ernährung dazu. Das hat sich nicht nur in unseren Köpfen eingebrannt wie heißes Fett, sondern ist tatsächlich ein Fakt. Grund dafür sind die vielen einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. So soll zum einen die spezielle Zusammensetzung der Fettsäuren das schlechte LDL-Cholesterin senken. Zum anderen wirken die im Olivenöl enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe antioxidativ und entzündungshemmend. Sogar Schmerzen sollen sich durch den im Olivenöl entdeckten Stoff Oleocanthal lindern lassen. Grund genug also, die zahlreichen Anwendungsgebiete des Alleskönners einmal in den Fokus zu rücken.

Olivenöl als Anti-Aging-Hautpflege

Im Öl der Olive sind Fettsäuren enthalten, welche den körpereigenen Lipiden (fettartige / fettähnliche Stoffe) ähneln. Diese schützen die Haut vor dem Austrocknen und stärken deren Schutzbarriere. Wichtig: Wer zu Mitessern neigt, sollte gegebenenfalls zu einer Alternative greifen, da Olivenöl ebenso wie Kokosöl komedogen wirkt, also die Poren verstopfen kann. 

Olivenöl als Schmerzmittel

Die von Forschern im Olivenöl entdeckte Substanz Oleocanthal wirkt ähnlich wie ein leichtes Schmerzmittel – z. B. Ibuprofen oder Aspirin. Es hemmt die Enzyme COX-1 und COX-2 und vermindert damit die Bildung von Prostaglandinen. Das sind körpereigene Botenstoffe, die an der Schmerzentstehung beteiligt sind.

Olivenöl als Haarkur

Naturgemäß macht Öl die Haare geschmeidig und glänzend. Vorsicht: Zu viel Öl kann das Haar schnell fettig aussehen lassen. Eine natürliche und günstige Alternative zu Haarölen aus der Drogerie ist Olivenöl aber allemal. Übrigens: Weil Olivenöl die Kopfhaut mit Feuchtigkeit versorgt, wird es auch gerne gegen Schuppen eingesetzt. Wichtig auch hier: sparsam (nur wenige Tropfen) verwenden und sanft einmassieren.  

Olivenöl gegen Verstopfung

Vielleicht haben Sie es selber schon einmal erlebt: Nach einer guten Portion öligem mediterranen Gemüse oder einem großen Teller “Spaghetti aglio e olio” flutscht es besonders gut auf Toilette. Das liegt daran, dass Olivenöl den Darm geschmeidig und durchlässig macht. Der Verzehr zu großer Mengen kann deshalb schnell zu Durchfall führen. 

Olivenöl als Blutdrucksenker

Richtig kombiniert, kann Olivenöl zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks oder sogar der Senkung eines erhöhten Blutdrucks beitragen. Sobald die im Olivenöl enthaltenen Fettsäuren mit nitrathaltigem Gemüse (z. B. Kopf- und Feldsalat, Spinat, Mangold sowie Rucola) in Verbindung kommen, werden Nitro-Fettsäuren gebildet. Und genau diese Fettsäuren sind es, die ein an der Entstehung von Bluthochdruck beteiligtes Enzym blockieren. Außerdem konnte in Untersuchungen eine antientzündliche Wirkung der Nitro-Fettsäuren nachgewiesen werden.

Olivenöl zur Mundpflege

Olivenöl eignet sich bestens zum Ölziehen. Durch das Hin- und Herbewegen sowie durch die Zähne ziehen des Öls im Mund (etwa mit einer Esslöffel großen Menge), sollen Zahnfleischbluten und Mundgeruch gelindert sowie Karies und Zahnbelag bekämpft werden. Indem das Öl Giftstoffe bindet und diese beim Ausspucken des Öls ausscheidet, soll Ölziehen auch entgiftend wirken. Wissenschaftliche Bestätigungen dazu fehlen allerdings bislang. 

Wie erkenne ich ein gutes Olivenöl?

Das Wichtigste ist zunächst einmal, ein kaltgepresstes Olivenöl zu verwenden. Dies erkennen Sie in der Regel an der Bezeichnung “extra vergine” oder “extra nativ”. Nur so können Sie sicher sein, dass wirklich noch alle wertvollen Inhaltsstoffe im Olivenöl enthalten sind. Weil gutes Olivenöl nicht raffiniert wird, entstehen außerdem keine Transfette. 

Neben dem Pressverfahren gibt der Säuregehalt im Olivenöl Aufschluss über dessen Qualität. Der maximale Säuregehalt eines extra nativen Olivenöls liegt bei circa 0,8 %. Sehr gute Öle haben deutlich weniger Säure und schmecken daher milder und weniger “ranzig”. Optimal sind Werte um die 0,2 %. 

Letztlich ist der Preis ein guter Indikator: Denn je schonender die Verarbeitung, desto geringer die Ölausbeute. Und genau das treibt den Preis des Olivenöls in die Höhe.

Über uns

Gabriele Sidebar Ad (1)

Im 4* Hotel San Gabriele in Rosenheim - zwischen München und Salzburg - erleben Sie traumhafte Stunden - alleine, zu zweit oder mit Ihrer ganzen Familie.

  • 4* Boutique-/Kloster-Hotel
  • top Autobahnanbindung
  • zwischen München & Salzburg
  • hoteleigenes Restaurant
  • Tagungsraum (Rittersaal)
  • Weinkeller
  • bald mit Wellnessbereich
  • tolle Specials

San Gabriele Redaktion: Regina

Regina sorgt als Rezeptionsleitung im San Gabriele nicht nur für den reibungslosen Ablauf des Betriebs, sondern kümmert sich auch um unser digitales Aushängeschild. Dazu zählt neben diesem Magazin auch unser Social-Media-Auftritt - beispielsweise bei Instagram. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Blog, unserer Hotelwebsite oder aber zum Hotel selbst haben, wenden Sie sich gerne per Mail unter: info@hotel-sangabriele.de an Regina und Ihre Kolleginnen und Kollegen.

r_hundseder - Kopie

Das könnte Sie auch interessieren:

Chiemsee im Winter - lohnt sich der Urlaub

Chiemsee im Winter: Lohnt sich die Reise?

Das “bayerische Meer” zieht vor allem im Sommer unzählige Gäste aus aller Welt an. Schließlich locken nicht nur Bademöglichkeiten, sondern...
Olivenöl Anwendungsgebiete

Alleskönner Olivenöl: die Top-Anwendungsgebiete

Olivenöl ist gesund und gehört unbedingt zu einer ausgewogenen Ernährung dazu. Das hat sich nicht nur in unseren Köpfen eingebrannt...
Ideen Heiratsantrag

Unvergesslich & romantisch: Die schönsten Ideen für Ihren Heiratsantrag

Ein Heiratsantrag ist ein bedeutsamer Moment im Leben, der für immer in Erinnerung bleiben sollte - am besten positiv mit...

Unsere Deals

Rosenheim erleben

Erleben Sie Rosenheim und den Chiemgau mit Übernachtung und mehr im San Gabriele.

5 Nächte

inkl. Frühstück

2 x Dinner

Infomaterial

Chiemsee-Vergnügen

Ihr Kurztrip in die Region - inklusive Schifffahrt und Übernachtung im San Gabriele.

2 Nächte

inkl. Frühstück

1 x Dinner

2 Schiff-Tickets

Fürstliche Verwöhnung

Der perfekte Deal für Wellness-Freundinnen und -Freunde, die es sich gemeinsam gut gehen lassen.

2 Nächte

4-Gang-Menü

Thermeneintritt

inkl. Massage

Gutschein schenken

Beschenken Sie sich oder einen lieben Menschen mit einem Hotelgutschein für das 4* Hotel San Gabriele in Rosenheim. Buchen Sie telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular auf der Hotelwebsite.

Gutschein

Newsletter

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpassen Sie garantiert keine Neuigkeiten und werden sofort über neue Deals und Arrangements informiert. Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen.

Bitte gib Deinen Namen ein.
Bitte gib eine valide E-Mail Adresse an.
Etwas ist schief gegangen. Bitte prüfe Deine eingaben und versuche es erneut.